Produkte

Hier finden Sie eine Übersicht der Sontex-Produkte:

Statische Wärmezähler

Statische Wärmezähler

Batterie- oder Netz-betriebene statische Superstatic Wärme- und Kältezähler (EN1434 Klasse 2) beruhen auf einem statischen Messprinzip ohne bewegte Teile, dem Schwingstrahlprinzip, und sind einzigartig. In einer Vielzahl von Durchflüssen erhältlich, finden sie Anwendung in der Haustechnik, der Gebäudeautomation und im Wärmeverbund. Das Schwingstrahlprinzip, nur die durchströmende Flüssigkeit bewegt sich, garantiert Genauigkeit und Stabilität der Messung für die zuverlässige Erfassung des Durchflusses und der Energie. Alle Wärmezähler können auch als Kältezähler eingesetzt, und sowohl in horizontaler wie auch in vertikaler Lage montiert werden. Zudem funktionieren die Superstatic Wärmezähler auch dann einwandfrei, wenn das Wasser Verschmutzungen aufweisen sollte oder wenn Magnetit-Ablagerungen sich in den Rohren bilden. Das Schwingstrahlprinzip wurde von der NASA entwickelt und von Sontex für Messzwecke verfeinert.

WEITER
Superstatic 739

Mechanische Wärmezähler

Der mechanische Wärmezähler Supercal 739 ist ein Kompakt-Wärmezähler für das Messen von Wärme- und Kälte-Energie in einem breiten Anwendungsfeld in der Haustechnik. Er lässt sich dank der verschiedenen Auslese-Schnittstellen einfach in ein Gebäudemanagementsystem oder eine Smart-Metering-Umgebung einbinden.

WEITER
Supercal 531

Rechenwerk

Das Rechenwerk Supercal 531 überzeugt durch den Einsatz multifunktionaler Technologien sowie sein modulares Konzept. Damit deckt es problemlos kundenspezifische Wünsche, wie z.B. eine einfache Systemintegration, oder die Anbindung an eine übergeordnete Kontrolleinheit ab. Es eignet sich für die Messung von Wärme, Kälte und Durchfluss. Auch einen kombinierte Wärme-/Kältemessung ist möglich.

WEITER
Sontex 566

Heizkostenverteiler

Die neuen elektronischen Heizkostenverteiler von Sontex bieten maximale sinnvolle Flexibilität in der Parametrierung, wesentliche Vereinfachungen bei Installation und Inbetriebnahme und eine verbesserte Verfolgung der Verbrauchswerte. Die Produktepalette wurde erweitert durch einen Heizkostenverteiler der über OMS wireless M-Bus kommuniziert. Die Heizkostenverteiler von Sontex stehen für Präzision mit maximalem Messkomfort und garantieren hohe Zuverlässigkeit der Übertragung der Verbrauchsenergie. Die Verbrauchswerte können auf verschiedene Arten ausgelesen werden.

WEITER
Supercom 581

Funkmodule

Die nachrüstbaren, batteriebetriebenen Funkmodule erfassen, speichern und übermitteln Status- und Verbrauchswerte. Diese stammen von verschiedenen Modellen von Wasserzählern, Messgeräte mit Pulsausgang oder weitere Geräte die in der Domotik Einsatz finden. Die Daten können durch Nah- oder Fernauslesung erfasst werden. Je nach Ausführung stehen andere Schnittstellen für die Kommunikation der Daten zur Verfügung. Alle Funkmodule für Wasserzähler können ohne Verletzung der Eichung jederzeit nachgerüstet werden.

WEITER
systemtechnik

Systemtechnik

Alle Sontex Geräte können in ein übergeordnetes System integriert werden, unter anderem für die Fernauslesung von Verbrauchsdaten. Das System besteht aus Funkmodem, Zentrale und Repeater. Diese sind in verschiedenen Versionen erhältlich und können je nach Anwendungsfall verschiedenartig zusammengestellt werden. Eine drahtgebundene Anbindung an eine Vielzahl von Systemen ist ebenso möglich. Sontex bietet eine grosse Flexibilität in Datenformat und Konfiguration und hohe Datensicherheit für die Datenerfassung.

WEITER