Funkmodule

Die nachrüstbaren, batteriebetriebenen Funkmodule erfassen, speichern und übermitteln Status- und Verbrauchswerte. Diese stammen von verschiedenen Modellen von Wasserzählern, Messgeräte mit Pulsausgang oder weitere Geräte die in der Domotik Einsatz finden. Die Daten können durch Nah- oder Fernauslesung erfasst werden. Je nach Ausführung stehen andere Schnittstellen für die Kommunikation der Daten zur Verfügung. Alle Funkmodule für Wasserzähler können ohne Verletzung der Eichung jederzeit nachgerüstet werden.

Funkmodule Supercom 587

Das Supercom 587 ist das erste Wasserzähler-Funkmodul von Sontex, das vollständig den Standard wM-Bus gemäss OMS vollständig unterstützt. Es ist für Wasserzähler des Typs Modularis z.B. von Wehrle und Wasser-Geräte konzipiert und kann auch zu einem späteren Zeitpunkt aufgesetzt werden ohne die Eichung des Zählers zu verletzen. Jedes OMS fähiges Auslesegerät kann die Daten vom Supercom 587 auslesen.

Funkmodul Supercom 580

Nachrüstbares, batteriebetriebenes Funkmodul Supercom 580 ist für die Elster-Kapsel-Wasserzähler MO-A und MOZ-A sowie für den Elster-Picoflux-Wasserzähler EV-A erhältlich. Das bidirektionale Sontex Funksystem erlaubt das Auslesen der Verbrauchsdaten mit einem mobilen Auslesegerät, über eine im Gebäude angebrachte Datenzentrale oder direkt von der Abrechnungszentrale aus. Mehr dazu finden Sie im Bereich unserer Systemtechnik.
Die Abtastung erfolgt mit Spulen.

Funkmodul Supercom 581

Das Funkmodul Supercom 581 für die Wehrle Modularis Wasserzähler kann ohne Verletzung der Eichung jederzeit nachgerüstet werden. Das bidirektionale Sontex Funksystem erlaubt das Auslesen der Verbrauchsdaten mit einem mobilen Auslesegerät, über eine im Gebäude angebrachte Datenzentrale oder direkt von der Abrechnungszentrale aus. Mehr dazu finden Sie im Bereich unserer Systemtechnik.
Die Abtastung erfolgt auch hier mit Spulen.

Funkmodul Supercom 582

Das batteriebetriebene Funkmodul Supercom 582 erlaubt es, per bidirektionalen SONTEX Funk Verbrauchsdaten von Elster Wasserzählern S110 PICOFLUX EF und M140 MODULMETER MOF auszulesen. So wie für alle Funkmodule, ist es möglich, dieses zu einem späteren Zeitpunkt nachzurüsten, ohne die Eichung zu beeinträchtigen. Mehr zur Auslesungsmöglichkeiten finden Sie im Bereich unserer Systemtechnik.

Funkmodul Supercom 583

Das batteriebetriebene Funkmodul Supercom 583 für die Itron/Allmess V +m und MK +m Wasserzähler kann jederzeit nachgerüstet werden. Das bidirektionale Sontex Funksystem erlaubt das Auslesen der Verbrauchsdaten mit einem mobilen Auslesegerät, über eine im Gebäude angebrachte Datenzentrale oder direkt von der Abrechnungszentrale aus. Mehr dazu finden Sie im Bereich unserer Systemtechnik.
Die Abtastung erfolgt über Reflexionslichtschranken.

Funk Puls Adapter Supercom 541

Der batteriebetriebene Funk Puls Adapter Supercom 541 speichert die Verbrauchswerte für ein oder zwei Messgeräte auf Basis der Impulse ab und übermittelt die Daten via bidirektionalem Funk an eine Zentrale oder ein mobiles Auslesegerät. Das robuste Gerät eignet sich zur Fernauslesung aller Messgeräte (Wasser, Gas, Strom) mit Pulsausgang. Der Funk Puls Adapter ist je nach Ausführung frei programmierbar oder fest programmiert mit Manipulations- und/oder Rückflusserkennung erhältlich.