Mechanische Wärmezähler Supercal

Der mechanische Wärmezähler Supercal 739 ist ein Kompakt-Wärmezähler für das Messen von Wärme- und Kälte-Energie in einem breiten Anwendungsfeld in der Haustechnik. Er lässt sich dank der verschiedenen Auslese-Schnittstellen einfach in ein Gebäudemanagementsystem oder eine Smart-Metering-Umgebung einbinden.

Quicklinks

Kompakt-Wärmezähler Supercal 739

Kompakt-Wärmezähler Supercal 739, als Einstrahlzähler und als Messkapsel-Mehrstrahlzähler mit unterschiedlichen Anschlüssen.

Der Kompakt-Wärmezähler Supercal 739 tritt in die Fussstapfen des erfolgreichen Kompakt-Wärmezählers Supercal 539. Sontex hat den Supercal 739 nicht nur rundum verbessert, sondern auch noch eine Menge neuer Funktionen integriert und mit neuen Versionen erweitert. Das ausgezeichnete Preis-Leistungsverhältnis wurde noch einmal verbessert.

Der Supercal 739 ist ein Kompakt-Wärmezähler für das Messen von Wärme- und Kälte-Energie in einem breiten Anwendungsfeld in der Haustechnik und lässt sich dank der Sontex Systemtechnik in zahlreichen Konfigurationen optimal einbetten.

Der Supercal 739 ist als Einstrahlzähler oder Mehrstrahl-Messkapselzähler für Ista(G2B)- oder
Allmess(M77x1.5)-Anschlussstücke in den Durchflüssen qp 0,6; qp 1.5 und qp 2.5 m³/h erhältlich.

Der Kompakt-Wärmezähler Supercal 739 erfüllt die Anforderungen der europäischen
Richtlinie MID 2014/32/EU und der Norm EN 1434 Klasse 3.

Er wurde auch für Kälte-Anwendungen von der PTB Deutschland zugelassen und kann für Heiz-, oder Kühl-Anwendungen mit Zulassung bestellt werden.